Gespann2

 

 Nature Trails GmbH

Dankoltsweiler Sägmühle 2
D- 73489 Jagstzell
Tel.: 07967 7101522 
Fax: 07967 7101522
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Reico Vital-Systeme

Facebook-Seite Nature Trails - Husky Events

Husky Events

    

 

 

 

 

Über uns

 

Bei uns bekommen Sie die Möglichkeit, einen etwas anderen Lebensstil kennenzulernen

slide_ueber_uns_01
slide_ueber_uns_02
slide_ueber_uns_03
slide_ueber_uns_04
slide_ueber_uns_05
slide_ueber_uns_06
slide_ueber_uns_07
slide_ueber_uns_09
slide_ueber_uns_10

 

Unsere Leidenschaft ist die Natur und das rustikale Leben. So wurde ein besonderer Lebensstil daraus. Wir haben ein Rudel Sibirischer Huskies, welche die Grundlage unserer täglichen Arbeit bilden. Alles dreht sich um die Huskies und das ist auch notwendig, denn nur so bekommt man eine besondere Bindung zwischen Mensch und Tier zustande, welche wiederum für die Gespannarbeit enorm wichtig ist. 

Schon längst ist es nicht nur ein Hobby oder ein Beruf, sondern es hat sich zu einem richtigen Lebensstil entwickelt. Es reicht nicht aus, wenn man den Job ganz gern mag, sondern es müssen alle Beteiligten voll und ganz dahinter stehen. Viele Außenstehende sprechen uns auf eventuelle Probleme an, wie z.B. kein Urlaub machen zu können oder keine geregelten Arbeitszeiten zu haben, doch wenn man seinen Job und sein Privatleben als eine Einheit betrachtet, nicht nur als Arbeit und dies dann noch lebt, lösen sich die "Probleme" selbst. Auf der einen Seite sind die Hunde unsere Familienmitglieder, Freunde und Partner, auf der anderen Seite dürfen sie aber auch einfach nur Hund sein, ihre natürlichen Instinkte ausleben und in ihrem Rudel / ihrer Familie agieren, wie sie es grad möchten. Wir haben uns deshalb bewusst gegen eine Einzel-Zwingerhaltung und für ein großes Gehege entschieden.

Trennlinie

Klar haben auch wir unsere weniger guten Tage, an denen Nichts wirklich gelingen will oder wir einfach mal "die Nase voll haben". Doch im Großen und Ganzen erreichen wir das, was viele gern möchten: Wir haben unsere Leidenschaft nicht nur zum Beruf gemacht, sondern zu unserem ganzen Leben.

So ist nach und nach unsere Nature Trails GmbH entstanden. Wir bieten über diese viele Events mit und ohne unsere Hunde an und haben noch viele Ideen in der Schublade. Die Hunde selbst versuchen wir so viel wie möglich in unser Leben zu integrieren. Zum Beispiel verwenden wir das Hunde-Gespann sehr oft als Fortbewegungsmittel - anstelle des Autos - wenn wir mal zum Einkaufen wollen, unsere Kinder von der Schule abgeholt werden, wir Lust auf Eis in Blaubeuren haben, selbst manche geschäftlichen Termine werden mit dem Gespann wahrgenommen. Dies hat den Vorteil, dass die Hunde (und natürlich auch wir) immer neuen Herausforderungen gegenüberstehen. Sie lernen dabei sehr viel, denn jede Strecke und jede neue Situation ist anders und das Beste ist außerdem dabei: wir erleben zusammen etwas.

Trennlinie

In Gespächen mit vielen Leuten, die wir kennenlernen dürfen, hören wir sehr oft heraus, dass die Natur immer mehr als Fremdkörper angesehen wird. Oft besteht keine Verbindung mehr zu ihr. Kinder haben Schwierigkeiten auf einer Wiese zu laufen, kleine Hügel hochzuklettern oder Angst vor dem Wald. Auch schwindet der Respekt vor der Natur mit all ihren Lebewesen immer mehr.

Richtige Ruhe gönnt sich kaum noch jemand. Selbst im Wald herrscht schnell "Großstadt-Stimmung" - was Hektik und Lautstärke angeht. Nur noch wenige Menschen können richtig entspannen und auch mal abschalten von Alltag und Stress.

Da wir diese Entwicklung sehr schade finden, versuchen wir den Menschen ein Stück weit die Augen zu öffnen und ihnen die Natur ein Stück zurück zu bringen. Denn in jedem von uns, steckt auch irgendwo der Wunsch, zurück zur Natur zu finden. Wird man dann erst einmal neugierig gemacht, hat man die Gelegenheit sich wieder Stück für Stück zurück zu besinnen. Langsam hört man vielleicht wieder seine innere Stimme und auch die eigenen Instinkte melden sich wieder.

 Trennlinie

Viele träumen von einem anderen Leben, abseits von Zivilisation, Stress und dem ganzen Alltags-Druck. Doch nur wenige wagen den Schritt zurück zu dem natürlichen Ursprung unseres Lebens. Wir gehören zu denjenigen, die versuchen, soweit es in Deutschland möglich ist, ein natur-verbundenes und ursprüngliches Leben zu führen.

Andrea & Steve